Drehbohranlagen – Groß

Großeinsatz mit 2 Drehbohranlagen BG 34 in Bremen. Es wurden in Tag- und Nachtschichten mit 2 Bohranlagen 18 Stk Ortbetonpfähle, d 1200 mm, Länge 22 m hergestellt. Die Ausführung erfolgte mit unserem Partner der NSTT.

Unser Bauvorhaben in Hannover. Für die Herstellung eines 4,5 m tiefen Rohrgraben musste aufgrund angrenzender Hochdruckleitungen ein erschütterungsfreier Verbau hergestellt werden. Dies konnten wir mit einer Großdrehbohranlage realisieren, dafür wurden ca. 10,0 m tiefe Bohrungen hergestellt, in denen dann HEB 300 Träger eingestellt wurden. Die Ausfachung zwischen den Verbauträgern erfolgte aus Holz. Zur Stabilisierung wurde eine Gurtung mit Aussteifung durch unsere Jungs eingeschweißt. Alle Arbeiten wurden unter einspurigen Betrieb der viel befahrenen Hermann-Ehlers-Allee realisiert.